Spare jetzt bis zu 60% in unserem SALE!

Unsere Telefonanlage hat leider eine technische Störung. Bitte schreibe uns eine Mail an shop@kitefly.de

 Kostenfreier Rückversand für DE  Best-Fit Größenservice  Kauf auf Rechnung
SENSOR 3 Control Bar CORE Kiteboarding

Artikelnummer: 110903

HAN: RSE3SN

EAN: 745742627121

Mit der Sensor 3 Bar leitet CORE ein neues Zeitalter bei den Steuersystemen ein. Ergonomisch perfekte Übergänge, Breitenverstellung mit nur einem Klick, revolutionäre Winder mit Flight-und Storage-Funktion und das neue CIC Quick Release machen das Sensor 3 Barsystem einzigartig.

Kategorie: Kite Bars


579,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 579,00 €
bestellbar

Lieferzeit: 44 - 45 Werktage

Finanzieren ab 20 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
Stk
ppButton
 
Deine Zahlungsmöglichkeiten
amazon-pay
barzahlung-bei-abholung
klarna-sofort
paypal-payment
ratenkauf-by-easycredit
ratenkauf
nachnahme
vorkasse


Hightech ohne Spielereien. Das Sensor 3 Barsystem ist auf das Wesentliche fokussiert, um ein herausragend direktes Gefühl für den Kitezu liefern. „Harmonische Übergänge charakterisieren das aufgeräumte Erscheinungsbild, dem höchste Ansprüche an Ergonomie und Haptik zugrunde liegen", sagt Rick Jensen, verantwortlicher Produktentwickler der Sensor 3 Bar bei CORE. In vielfacher Hinsicht wurde die Sensor-Idee in der dritten Generation so auf die nächste Stufe gehoben. Die neuen Stealth Winderbieten eine Flight-und eine Storage-Funktion und verleihen der Sensor 3 Bar ein auffälliges Alleinstellungsmerkmal. Nachdem die Leinen von der Bar abgewickelt wurden, lassen sich die Hebel an den Barenden einklappen. „Mit den so entstandenen, fließenden Übergängen existieren keine spitzen Kanten mehr und aufgrund des bis in die Randbereiche gezogenen Griffbelags steht sofort volle Kontrolle zur Verfügung egal wo man die Bar greift", erklärt Rick. Der neue EVA-Belag mit optimierter Profilprägung garantiert einen rutschfesten Halt, während sich die korrekte Lage der Bar aufgrund der beruhigten Farbgebung und einer roten Linie auf der Rückseite jederzeit erkennen lässt. Das besonders leichte und zugleich sehr dynamische Steuergefühl wird durch die nicht vorhandene Verbindung zwischen Floatern und Barholm erzielt. Über die in den Stealth Windern versteckte, drehbare Steuerleinenaufhängung lässt sich zudem die technische Barbreite mit nur einem Fingerklick verstellen. So kann mit einer Bar die gesamte Kiterange abgedeckt werden. Intuitive Bedienbarkeit und höchste Funktionalität bietet der brandneue CORE-Intuitive-Connect-Auslösemechanismus (CIC) mit Push-Out-Funktion. Nach einer Auslösung ist das System mit nur einem Klick blitzschnell wieder einsatzbereit. Das Ende des Loops wird dafür von unten in das Quick Release gesteckt bis es einrastet.

 

Die Weiterentwicklung des Auslösemechanismuses ist für Philip Schinnagel, CEO bei CORE Kiteboarding, gleich aus mehreren Gründen ein markanter Fortschritt: „Mit dem CIC Release erreichen wir absolut niedrige Auslösekräfte und können zugleich den besonders leichten und schnellen Zusammenbau des Systems mit nur einem Klick ermöglichen.“ Mit dieser Entscheidung wird aber noch eine weitere Strategie verfolgt, auf die sich CORE mit den unter dem Dach der Global Kitesports Association (GKA) vereinten Marken verständigt hat. „Ebenso wie die übrigen Mitglieder der GKA haben wir uns das Ziel gesetzt, den Kitesport nachhaltig sicherer zu machen. In diesem Zuge und im Sinne der Weiterentwicklung elementarer Ausrüstungsgegenstände, die der Sicherheit dienen, ist es für uns nur eine logische Konsequenz die Auslöserichtung anzupassen“, erläutert Philip. Festgehalten wurde an bewährten CORE Features wie zum Beispiel dem Titaniumkern im Barholm, der Supported Single Frontline Safety, dem 4:1 Adjuster und der Auto Untwist Funktion. Neben der klassischen Sensor Bar bietet CORE in der dritten Generation auch eine Pro-Ausführung an. Der hier zum Einsatz kommende, besonders steife und leichte Carbonholm ist für das einzigartige Barfeeling der Sensor 3 Pro verantwortlich. Mit den Tectanium Vario Lines verfügt sie zudem über extrem leichte, dünne und dehnungsresistente Leinen, die exklusiv für CORE entwickelt werden und einen schnellen Wechsel zwischen vier unterschiedlichen Längen ermöglichen.Für echte Spezialisten stellt CORE die Sensor 3 Pro Wake und die Sensor 3 Pro Foil vor. Währenddie Sensor 3 Pro Foil auf eine Barbreite von 45 (41,5) Zentimetern, sowie Leinen mit extra geringem Luftwiderstand vertraut und perfekt auf den Einsatz mit dem XLITE abgestimmt ist, markiert die Sensor 3 Pro Wake mit 40 Zentimeter (36,5) das kürzeste Modell und hält noch eine ganz spezielle Besonderheit bereit. „Damit man während der Tricks vollkommen intuitiv weiß, ob die Bar richtig herum gegriffen wurde, ist die Rückseite des Holms mit einem leicht erhabenen Steg versehen. So besteht haptische Kontrolle, lange bevor die Bar bei Rotationen oder Passes wieder in das Sichtfeld gelangt", erklärt Rick.Erlebe das nächste Level des legendären Sensor Systems! Ab April stehen die Sensor 3 Bars bei jedem CORE Fachhändler zum Testen bereit. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.

 

Key Features aller Sensor 3 Modelle:

TITANIUM CORE:Extrem steif durch Titanträger im Holm

NEU! STEALTH WINDERS:Fließende Übergänge mit Flight-und Storage-Funktion

NEU! GRIPLOC:Optimierte Profilprägung für besten Halt

NEU! LIVE WIRE:Dynamisches und leichtes Steuergefühl; Verstellbarkeit der technischen Barbreite

AUTO UNTWIST:Selbstständiges Ausdrehen der Frontleinen nach Rotationen und Loops

4:1 ADJUSTER:Hochpräziser Trimm bei gevierteltem Kraftaufwand

NEU!: CIC RELEASE:Intuitiver, leichter Push-Out-Release und schneller Zusammenbau

SUPPORTED SINGLE FRONTLINE SAFETY (SSF):Maximale Sicherheit bei unkomplizierter Relaunch-Position

SHORT SAFETY LEASH:Extrakurz und jederzeit perfekt greifbar

LINES MADE IN GERMANY:Vorgereckt undbesonders langlebig

SPLICED ENDS:Verspleißte und vernähte Leinenenden

REPLACEABLE BAR INSERTS:Reibungsarme, austauschbare Doppelkanalführung

TECTANIUM POWERLINES: Unterbrechungsfreier Kraftfluss vom Kite bis zum FahrerANTI-SLIP COATING:Spezialgummi für maximalen Grip


Bar Leinenlänge: 24m 20m 22m